Grafik: FES Budapest

Geschlechtergerechtigkeit in Ostmitteleuropa

Unterschiedliche Aspekte der Geschlechtergerechtigkeit bearbeiten wir als regionales Querschnittsthema und organisieren daher Veranstaltungen in allen Visegrád- und in den baltischen Ländern. Auf nationaler und europäischer Ebene werden Fragen der Geschlechtergerechtigkeit sehr kontrovers diskutiert. Vor diesem Hintergrund beschäftigen wir uns mit den Gründen für diese Tendenzen und versuchen, zusammen mit zivilgesellschaftlichen, wissenschaftlichen und politischen Akteur_innen, Antworten zu geben.

Dabei konzentrieren wir uns auf die sozioökonomische Einbettung der gesellschaftlichen Probleme, auf sozialdemokratische Antworten sowie auf die Stärkung der linksfeministischen Akteure und Narrativen.

Veranstaltungen

Dienstag, 27.04.21 | Gender equality in East-Central Europe, Geschlechtergerechtigkeit | Publikation, Events, Veranstaltung

Women and housing – Publication

Does the housing crisis affect women particularly strongly? Which housing solutions are available to women in Hungary today, and could they be...


weiter

Mittwoch, 24.03.21 - Zoom Meeting | Gender equality in East-Central Europe, Geschlechtergerechtigkeit | Events, Veranstaltung

Personal professionalism – health visitors in the 21st century in Hungary

The fourth and last discussion of the series „Waiting Room - Women Healers and Patients on the Periphery of Medicine” will deal with the personal and...


weiter

Publikationen

Dés, Fanni; Pósfai, Zsuzsanna

Nok és lakhatás

A nok speciális szökségleteire válaszoló lakhatási megoldások
Budapest, 2021

Publikation herunterladen (6,5 MB PDF-File)


Civil society activism related to women and families since 2010 in Hungary

Deepening cleavages and new strategies
Budapest, 2021

Publikation herunterladen (125 KB, PDF-File)


Ansprechpartnerin

Folgen Sie uns!
Social Web

Folgen Sie uns!

Diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen und Aktivitäten auf unserem Facebook-Kanal.
weiter

nach oben