Donnerstag, 07.05.20 - Zoom Meeting

Die Auswirkungen der Coronavirus-Situation auf die Presse in Ungarn

Vorstellung der FES-Medienforschung, basiert auf anonime Interviews mit Key players der Print und Online Medienbranche.

Foto: Dániel Németh

Welche wirtschaftlichen und politischen Folgen hat die Corona-Krise für den Pressemarkt? Erhalten Journalisten ehrliche und vollständige Informationen über die Virussituation? Wie ist die Berichterstattung in den Medien? Gibt es Schwächen oder Unzulänglichkeiten in der Korona-Berichterstattung?

Präsentation und Paneldiskussion.

Für weitere Information und Registration bitte die Einladung öffnen. Download Einladung hier.

Simultandolmetschung in 2 Sprachen (Englisch-Deutsch) wird stattfinden.

Die Veranstaltung wird über die Facebook-Seite von Mérce.hu Live übertragen.

Friedrich-Ebert-Stiftung
Budapest

Büroanschrift:

Fővám tér 2-3
H-1056 Budapest

+36-1-461-60-11
+36-1-461-60-18

fesbp(at)fesbp.hu

Registrierung:

FES Newsletter
unsubscribe(at)fesbp.hu

Kontakt & Team


nach oben